• Bäckerei Wöbse
  • Bösenberg
  • DJH Jugendherberge
  • Davide
  • Der Scheibenprofi
  • Edeka
  • Ehrhorn
  • Fahrrad Warnke
  • Grafikaner
  • Grünig
  • Hantelmann
  • Heckmann
  • Horeis  Blatt
  • Horstmann
  • Indiana Restaurant
  • Kletterpark Verden
  • Lernkreis Wundes
  • Lutz Evers
  • Matrix Sicherheitstechnik
  • Muehle Beckmann
  • Offer Garten Lanschaftsbau
  • Planungsbuero Italiano
  • Raths Apotheke Am Dom
  • Rechtsanwalt Ulrich Mattfeldt
  • Rengstorf
  • Rodizio
  • Security First
  • Storchen Apotheke
  • Studio B
  • Tischlerei Berkenkamp
  • VIPplus
  • Verdener Kunststofflager
  • Vigot
  • Voigts Karrasch Gebaeudetechnik
  • Volksbank Aller Weser EG
  • Wolf Nürnberg
  • Zaunbau Schrder

Hilfe / FAQ

FAQ

Neuen Beitrag veröffentlichen

Um einen neuen Beitrag zu veröffentlichen, klicken Sie im Menü "Interner Bereich" auf "Neuer Beitrag".
Im Feld "Titel" geben Sie die Beitragsüberschrift ein. Das Feld "Alias" wird beim speichern automatisch gefüllt. Dies muss nicht gefüllt werden.
Im Textfeld können Sie den Beitragstext eingeben.
WICHTIG!
Sollten Sie Texte von anderen Internetseiten kopieren, oder Texte aus einem Word-Dokument einfügen, kann es zu Formatierungsfehlern kommen! Bitte kopieren Sie die Texte in ein Editor Programm (Z.B. Windows-Editor) und kopieren Sie den Text aus diesem Editor erneut. Zum einfügen in das Textfeld drücken Sie bitte auf der Tastatur <Strg> + <V>.

Über die Symbole überhalb des Textfeldes können Sie den Text z.B. als Blocksatz formatieren, Fettschriften und Kursivschriften einsetzen und eine 2. Überschrift einsetzen.
Für die 2. Überschrift markieren Sie den gewünschten Textabschnitt und klicken oben auf "Formate" > "Überschriften" > "Überschrift 3".

Unter "Veröffentlichen" wählen Sie die Kategorie des Beitrags aus. Im "Autoralias" tragen Sie Ihren Namen ein. Dieser wird nicht öffentlich angezeigt und dient nur für die Interne Steuerung.
Unter "Status" können Sie den Beitrag veröffentlichen, oder verstecken (Offline nehmen), Archivieren (Beitrag bleibt bestehen) oder den Beitrag in den Papierkorb verschieben.
Bei "Haupteintrag" wählen Sie, wo der Beitrag veröffentlicht werden soll. Klicken Sie "Ja", so wird der Artikel auf der Startseite angezeigt. Bei "Nein" nur in der jeweiligen Kategorie.
Die Zeit der Veröffentlichung stellen Sie bei "Veröffentlichung starten" ein. Klicken Sie neben dem Textfeld auf das Kalendersymbol und wählen Sie den Wunschtag aus.
Soll der Beitrag nur eine bestimmte Zeit online bleiben, füllen Sie zusätzlich das Feld "Veröffentlichung beenden" aus. Ansonsten lassen Sie dieses Feld leer.
Das Feld "Zugriff" ist bereits voreingestellt. Hier brauchen Sie keine Änderung vornehmen.
Nach dem Sie alles eingestellt haben, klicken Sie oben auf "Speichern".

 

einen bestehenden Artikel bearbeiten

Um einen bestehenden Artikel zu bearbeiten, müssen Sie im Internen Bereich eingeloggt sein.
Anschließend klicken und öffnen den Artikel, den Sie bearbeiten möchten. Unter der Überschrift befindet sich nun ein Button "Bearbeiten". Klicken Sie diesen Button an und es öffnet sich das Textfeld wie oben unter "Neuen Beitrag veröffentlichen" beschrieben. Speichern Sie nach dem bearbeiten die Änderung ab.

 

Foto in einen Beitrag einbinden

Sie können in einem Beitrag Bilder einbinden. Navigieren Sie dafür zunächst mit dem Cursor an die gewünschte Stelle und klicken Sie im Textfeldeditor auf "Bild". Es öffnet sich ein neues Fenster. Scrollen Sie ganz runter um ein Bild hochzuladen. Nach dem hochladen, befindet sich das Bild oben in den Image-Dateien. Wählen Sie das gewünschte Bild aus und klicken Sie auf "Einfügen" - Die restlichen Textfelder können Sie außen vor lassen.

Anschließend öffnet sich ein neues Fenster:

Bilder für einen Beitrag bitte in den Ordner "Beitragsbilder" hochladen. Dafür den Ordner mit der linken Maustaste anklicken und öffnen. Anschließend auf den "Hochladen"-Button klicken. Über Drag+Drop können nun die Bilder hochgeladen werden und anschließend ausgewählt werden. Über Ausrichtung und Größe lässt sich das Bild nach belieben anpassen.
Wichtig: Bitte keine Leerzeichen im Dateinamen der Bilder. Statt Leerzeichen bitte den Unterstrich "_" benutzen.

Info: Das einfügen von einer einfachen Galeriaansicht mit mehreren Fotos in einem Beitrag ist zur Zeit nur vom Administrator möglich.

Beiträge nach Datum anzeigen lassen

Damit die Beiträge nach Datum auf der Startseite angeordnet werden, ist es nötig, im Beitrag unter "Veröffentlichen" die richtigen Daten einzugeben. Bei Veröffentlichung starten muss das Datum vom Zeitungsartikel eingegeben werden. Die Uhrzeit spielt hier nur eine Rolle, wenn mehrere Beiträge vom selben Tag veröffentlicht werden. Sämtliche Artikel werden vom System automatisch nach dem Datum im Feld "Veröffentlichung starten" sortiert. Je neuer, desto weiter oben erscheint der Beitrag auf der Startseite.

 

Wichtige Informationen zu den Mannschaftsseiten

Bitte in keinem Fall die Seiten der Mannschaftsseiten bearbeiten. Durch einen Eingriff über den Button "Bearbeiten" werden in der betroffenen Seite sämtliche nuLiga Daten gelöscht. Für Änderungen auf den Mannschaftsseiten bitte den Administrator kontaktieren.

Downloads uploaden und in der Download-Section sowie in Beiträgen veröffentlichen

Im Internen Bereich gibt es im Internen-Menü nun die Funktion, Downloads hochzuladen und zu veröffentlichen. Nach der Auswahl der Kategorie und dem auswählen der Datei vom Computer, kann eine Beschreibung hinzugefügt werden. Bitte beachten Sie die maximale Upload-Größe! Wichtig: Sollte eine Datei bereits unter gleichen Namen vorhanden sein, wird diese mit der neuen Datei überschrieben. Ebenfalls ist es möglich, bereits hochgeladene Datei wieder zu löschen. Die Datei wird nach erfolgreichem Upload automatisch in der ausgewählten Kategorie in der Download-Section veröffentlicht.
Um die Datei anschließend in einem neuen oder vorhandenen Beitrag einzufügen, öffnen Sie bitte den gewünschten Artikel. Im Editor haben Sie den neuen Button "Phoca Download File", über den Sie die Downloads einfügen können. Soll ein einzelner Download eingefügt werden, so ist in der Typ-Auswahl "Link zur Datei" zu wählen. Anschließend muss nur noch die gewünschte Datei ausgewählt werden und mit "Code eingeben" bestätigt werden. Im Beitrag erscheint nun der gewünschte Download.

Bilder hochladen und Kategorien für Bilder erstellen

Um eine neue Fotogalerie hinzuzufügen, werden folgende Schritte benötigt:
1. Klicken Sie im Menü des Internen Bereichs auf "Bildergalerie - Kontrollzentrum". Dort erscheinen zwei graue Buttons mit "Upload" und "Kategorien". Klicken Sie auf "Kategorien".
2. Es erscheint an gleicher Stelle der Button "Neue Kategorie" - Klicken Sie diesen an.
3. Geben Sie der Galerie einen Titel und klicken Sie anschließend auf "Speichern".
4. Klicken Sie nun oben links auf den Link "Zurück zu meine Galerie". Erneut erscheinen die beiden Button wie unter Punkt 1 beschrieben. Klicken Sie nun den Button "Upload" an.
5. Nun können Sie Ihren Upload-Modus auswählen. Voreingestellt ist der Einzelbild-Modus. Hier können Sie bis zu 5 Bilder gleichzeitig hochladen. Unter "Drag'n'Drop Upload" lassen sich mehrere zuvor ausgewähle Bilder via Drag'n'Drop in den Browser ziehen und hochladen. Alternativ geht die Auswahl auf über den grünen Button. Unter "Batch Upload" können .zip und .rar Archiv Dateien hochgeladen werden. Stellen Sie sicher, dass sich nur Bilder, ohne Unterordner im gepacktem Archiv befinden. Ansonsten schlägt der Uplad fehl. Die Maximale Uploadgröße der Archive ist auf 200 MB limitiert. Der "Java-Upload" steht ebenfalls zur Verfügung. Dieser kann nur genutzt werden, wenn Java auf dem Computer und im Browser aktiv ist. Wir empfehlen jedoch, den Java-Upload nicht zu nutzen. Dieser wird auf lange Sicht aus der Komponente entfernt.
6. Wählen Sie die Kategorie aus, in der die Bilder erscheinen sollen. Vergeben Sie einen allgemeinen Titel für die Bilder (z.B. den Kategorienamen).
7. Sie können wählen, ob die Original-Fotos nach dem Upload gelöscht werden (nachdem Sie online weiterverarbeitet wurden: Bilder werden skaliert und mit Wasserzeichen versehen), oder ob die Originaldateien ebenfalls gesichert werden sollen. Die Originalfotos werden nicht sichtbar und dienen nur der Sicherungskopie. Wir empfehlen die Originaldateien nach dem Upload zu löschen (Haken in das Kästchen). Der Debug-Modus wird im normalfall nicht benötigt.

WICHTIG!
Bitte verwenden Sie keine Sonderzeichen und Leerzeichen in den Dateinamen der Bilder! Nutzen Sie anstatt des Leerzeichens einen Bindestrich (-) oder den Unterstrich (_). Verwenden Sie das Format .JPG bzw. .JPEG.
Die Dateien dürfen nicht größer als 1980 Pixel in der Breite haben. Bitte verkleinern Sie daher vor dem Upload die Bilder auf z.B. 1280 x 768 Pixel (Empfohlene Größe). Sind die Bilder zu groß, schlägt der Upload fehl!

Sie können auch zu vorhandenen Kategorien Bilder hinzufügen. Nutzen Sie dafür bitte den Menüeintrag "Bilder hochladen". Anschließend ist der Upload wie oben ab Punkt 5 durchzuführen. Beachten Sie die oben aufgeführten Hinweise!

"Beitrag enthält Werbung" - Kennzeichnung *NEU*

Dank der DSGVO müssen alle Beiträge auf Social-Media-Kanälen und Webseiten mit "Werbung" gekennzeichnet werden, selbst wenn man nur eine Kooperation oder Sponsoring vermuten kann.
Dafür gibt es nun eine dezente Grafik, die in diesen Beiträgen eingebaut werden kann.

1. Bei der Neuanlage eines Beitrags oben in den Reitern auf "Bilder und Links" klicken.
2. Beim Einleitungsbild die Grafikdatei "beitrag_enthaelt_werbung.png" auswählen.
3. Beim Kompletten Beitragsbild ebenfalls die oben genannte Grafikdatei auswählen, oder den Link dazu manuell einfügen (Link zur Grafik: http://hsg-verden-aller.de/images/beitrag-enthaelt-werbung.png?1541066619)
4. Fertig. Nach dem Speichern wird die Grafik unter der Überschrift angezeigt.

Grafikaner hat zum Thema "#Werbung - Kennzeichnung von Werbung" ein Infodoc bereitgestellt:
Infodoc öffnen

FAQ noch im Aufbau

Das FAQ befindet sich noch im Aufbau. Sollten Sie Hilfe benötigen, oder Fragen haben, die hier (noch) nicht beantwortet wurden, senden Sie uns bitte eine eMail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder nutzen Sie das Kontaktformular HIER

end faq