mB 2. beim Testturnier

B-Jugend mit sehr guten 2. Platz beim Einladungsturnier des MTV Soltau
Einen guten Eindruck hinterließen unsere jungen Handballer (Oberliga Vorrunde) Süd beim gut besetzten Saisonvorbereitungsturnier in Soltau. "Wir wollten einiges Ausprobieren, uns Einspielen aber auch den einen oder anderen Spieler auf verschiedenen Positionen testen", so das Trainer-Duo Sven Klaasen und Lars Blatt. Insgesamt nahmen 5 Mannschaften teil, 3 Landesligisten und neben uns mit dem Kreisrivalen aus Oyten ein weiterer Oberligist (Vorrunde Nord); die Spielzeit betrug 2x 15 Minuten. Das erste Match gegen den Gastgeber (Landesliga Ost) konnte mit einer soliden Leistung mit 18:11 gewonnen werden, "wir waren noch nicht ganz wach". Ganz anders sah es dann im zweiten Spiel aus. Hochkonzentriert und mit einer sehr starken Deckungsarbeit ließen sie ihrem Gegner Buxtehuder SV (Landesliga Hamburg) bei 24:14 Erfolg keine Chance. Mit dem TV Schiffdorf (Landesliga Nord) trafen die Verdener auf einen unbequemen Kontrahenten, der den Aufstiegs zur Vorrunde zur Oberliga nur unglücklich verpasste und in ihrer Qualirunde dem TV Oyten den Vortritt lassen musste. "Wir haben viel zu viele klarste Chance liegen gelassen und unnötige Fehler gemacht. Daher war die 17:19 Niederlage auch verdient". Trotzdem war der Turniersieg noch möglich, hierzu musste aber Oyten bezwungen werden. Bist zur 25. Minute lieferten sich beide Teams ein enges und spannendes Match mit ständig wechselndne Führungen. Schlußendlich setzten sich die körperlich präsenteren Oytener mit 19:15 durch. " Die Niederlage geht schon in Ordnung. Nur mit unserer sehr schlechten Trefferquote von den Außenpositionen können wir nicht zu frieden sein", sehen die Verdener Coaches den Hauptgrund für die Niederlage.

Platzierung: 1. TV Oyten (8:0), 2. HSG Verden-Aller (4:4), 3. Buxtehuder SV (4:4), TV Schiffdorf (4:4), MTV Soltau (0:8)