Hol dir die App!

Lese die Neuigkeiten der HSG Verden-Aller in der offiziellen App - Direkt für dein Endgerät optimiert!
Kostenlos!



Bitte beachte, dass die Webseite nicht für Smartphones und Tablet-Geräte optimiert ist. Nutze dafür die kostenlose App der HSG Verden-Aller. Diese ist kostenlos verfügbar im Apple App Store und bei Goolge Play.

 



  • Bäckerei Wöbse
  • Bösenberg
  • DJH Jugendherberge
  • Davide
  • Der Scheibenprofi
  • Edeka
  • Ehrhorn
  • Fahrrad Warnke
  • Grafikaner
  • Grünig
  • Hantelmann
  • Heckmann
  • Horeis  Blatt
  • Horstmann
  • Indiana Restaurant
  • Kletterpark Verden
  • Lernkreis Wundes
  • Lutz Evers
  • Matrix Sicherheitstechnik
  • Muehle Beckmann
  • Offer Garten Lanschaftsbau
  • Planungsbuero Italiano
  • Raths Apotheke Am Dom
  • Rechtsanwalt Ulrich Mattfeldt
  • Rengstorf
  • Rodizio
  • Security First
  • Storchen Apotheke
  • Studio B
  • Tischlerei Berkenkamp
  • VIPplus
  • Verdener Kunststofflager
  • Vigot
  • Voigts Karrasch Gebaeudetechnik
  • Volksbank Aller Weser EG
  • Wolf Nürnberg
  • Zaunbau Schrder

Jugendtrainingswoche 2018

Handball von 10.00 bis 16.00 Uhr
Erfolgreiche Jugendtrainingswoche der HSG Verden-Aller

Das mittlerweile jährlich stattfindende Trainingswoche der Kinder- und Jugendabteilung der HSG Verden-Aller war auch in diesen Herbstferien ein voller Erfolg.
Über 60 Kinder wurden von insgesamt 13 Trainer vom 1.10. bis zum 5.10. in der Realschulhalle und Aller-Weser-Halle betreut, trainiert und motiviert. Zum zweiten Mal gab es auch Trainingseinheiten im Rahmen der Ferienaktion der Stadt Verden. Hier konnten Anfänger erste Schritte wagen und ein bisschen Handballluft schnuppern. „Wir haben neue Teammitglieder in den Jahrgängen Maxi-E-Jugend finden können, das freut uns sehr“, so Marietta Blatt und Vanessa Meyer Jugendtrainerinnen der HSG. Während am Vormittag in der Aller-Weser-Halle Basisarbeit mit den jüngsten Mädchen und Jungen betrieben wurde, kamen nachmittags und den ganzen Tag in der Realschulhalle der Jahrgang 2004/05 an die Reihe. Die männlichen Landesliga- und Oberligahandballer zeigten durch die hohe Teilnehmerzahl ihre Motivation für die laufenden Saison, während die weibliche C-Jugend intensiv auf die nächsten Spiele der Oberligaqualifikation vorbereitet wurden. Auch das Torwarttraining unter der Leistung von Tim Gronowski stand jeden Tag auf dem Programm und kam nicht zu kurz. „Alle Trainer haben ehrenamtlich ihre Ferienzeit zur Verfügung gestellt und die kleine Gebühr der Teilnehmer kommt zu 100% dem Förderverein und somit der Jugendarbeit zu Gute“, freut sich der Organisator Juri Wolkow.